NUTS Pallas. Ein Trailrunning-Event der besonderen Art. Laufen Sie auf den Pfaden der Renntiere, da wo die Sonne im Sommer niemals untergeht!

Das atemberaubende Trailrunning-Event führt die Läufer auf den spektakulärsten Pfaden des Finnischen Lapplands, weit oberhalb des Polarkreises. Zur Auswahl stehen drei Strecken, die auch erfahrenen Trailläufern ein aussergewöhnliches Erlebnis anbieten.

Die längste Strecke ist mit 134 Kilometern und 4027 Höhenmetern ein echter Ultratrail, der an Schönheit und nordische Wildnis kaum zu überbieten ist. Es werden Streckenabschnitte teils im Wald aber zum größten Teil auf schmalen, steinigen Trails gelaufen, die auf Höhenzügen mit überwältigendem Panorama verlaufen. Von den baumlosen Fjällhöhen hat man einen fast grenzenlosen Blick über die nordische Tundra, die Dank der magischen Mitternachtssonne, die über dem Horizont zu Tag und Nacht steht, in ein magisches Licht taucht. Ein Erlebnis der besonderen Art auch für Trailläufer, die bereits alles erlebt zu haben glauben. Und wer hier ans Ziel kommt, wird mit 3 UTMB Qualifikationspunkten (bzw. 5 im neuen System) belohnt.

Wer sich die längste Distanz noch nicht zutraut, für den bietet die 55km lange Strecke eine außergewöhnlich schöne Gelegenheit die finnischen Fjelle kennenzulernen. Die Strecke führt entlang der Hetta-Pallas-Wanderstrecke im Pallas-Yllästunturi Nationalpark, über eine Fjellkette, einer Kombination von baumlosen Bergspitzen und tiefen Schluchten. Insgesamt 1642 Höhenmeter, abwechlungsreiche Trails und außergewöhnlich schöne Aussichten. Auf dieser Strecke erwartet die Teilnehmer alles, was Trailrunner Herzen höher schlagen lässt! Finisher erhalten einen Qualifikationspunkt für den UTMB (bzw. 3 im neuen System).

Als Trail Running Schnupperdistanz eignet sich die kürzeste Strecke über 26km. Hier bekommen die Läufer die Gelegenheit, einen schnellen und spektakulären Skyrace zu finishen und doch dabei die Schönheit der finnischen Natur zu erleben. 1238 Höhenmeter und eine Kombination von flowigen Trails und anspruchsvolle, steinige Schluchten machen auch die kürzeste Strecke zur Herausforderung.

Stell Dich der Herausforderung und sei bei diesem einzigartigen Event im finnischen Lappland vom 15.-17. Juli 2016 dabei!